DD001 Die Isar

Katrin und Phil beschäftigen sich in ihrer ersten Folge mit der “Seele von München”: Der Isar. Denn der Fluss ist mehr als nur ein schöner Freizeitraum, an dem wir im Sommer unser Bierchen genießen können. Dies Isar hat Münchens Geschichte von Beginn an geprägt und beeinflusst. Ohne sie wären die Stadtgründung und der wirtschaftliche Aufstieg der Stadt nicht denkbar gewesen. Doch die Münchner haben nicht immer nur Liebe für den Fluss übrig gehabt und jahrhundertelang versucht den Fluss zu zähmen. Wieso Katrin außerdem denkt, dass Flüsse ein Spiegel der Gesellschaft sind und Phil ab jetzt als Floßexperte gilt – all das und noch viel mehr erfährst du in der Auftaktfolge von Diridari zur Isar!

2 thoughts on “DD001 Die Isar

  1. Ganz tolle Folge. Ich bin von links der Isar, aufgewachsen in Nymphenburg und Solln, und vor 37 Jahren in die Niederlande emigriert. Komme aber noch häufig nach München. Solln liegt ja recht nahe an der Isar und man kann wunderbar an der Isar entlang in die Stadt fahren. Freue mich auf die anderen Episoden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.